Das Ziel finden, heißt den Ursprung wieder finden.

Was ist die Akasha Chronik?
Akasha ist Sanskrit und wird als Äther oder Ursubstanz beschrieben.
Verschiedene Namen beziehen sich auf das Energiefeld, wie z.B. das Buch des Lebens, die Akasha Chronik, der Kosmische Geist und die Aufzeichnungen der Seele. Es ist das Ablagesystem der Erde in dem alle Gedanken, Worte und Taten aufgezeichnet werden.
Es ist ein energetisches, intelligentes Schwingungsfeld, dass sich in Bildern, geometrischen Formen, Klang, Symbolen und Sprachen übersetzen lässt.
Die Aufzeichnungen der Schöpfungschroniken, liegen tief im Kern des Universums. An diesen Kern ist die Chronik der Erde angebunden.
Das Lesen in den Energiefeldern, kann Ihnen den Werdegang Ihrer Seele aufzeigen. Ihnen helfen Probleme aus einem anderen Winkel zu sehen, den Sie vorher so nicht berücksichtigt hatten.

Sie möchten eine Lesung in Ihrer Akasha-Chronik?
Dies ist ganz persönlich bei einem Treffen möglich, aber auch per Telefon oder über Skype.
Rufen Sie mich für eine Terminabsprache unter 06182/932808 an.
Oder schreiben Sie mir eine E-Mail an:

Bianka.Pacher@Akasha-Chronik.eu

(Kosten: 60 Minuten /80€)